スパイダー感覚に感謝


(Quelle: wikipedia)

Danke, Spinnen-Sinn“ oder auch „Dank dir, Spinnen-Sinn!". (Die Überschrift wird übrigens wie folgt gelesen, bzw. ausgesprochen:”Supaidaa kankaku ni kanscha”.

So hallte es vom 17.5.1978 bis 14.3.1979 einundvierzig Episoden lang aus dem Leben des J-Spiderman in die japanische Kinderstube. Einen Teil dieses amüsanten Schmankerls habe ich vor ein paar Wochen von einem meiner ehemaligen Schüler erhalten und genießen können. Ich hatte immer im Hinterkopf, ich würde eine alte Zeichentrickserie erhalten, als er mir versprach, mir eines Tages die japanische Variante zu präsentieren. Doch ich sollte mich irren, und wie!

Als vermeintliches reality adopting Werk der Produktionsfirma Tōei kämpfte der Motorradfahrende Spinnenmann auch gegen Gegner, die der damaligen Realitätt der japanischen Medien, aber auch zeitgemäßen Visionen von Action seitens der Produzenten, entsprangen. Latex-Monster in diversen Variationen, wie einige von euch sie vielleicht auch als Gegner der Power-Rangers kennen. Und eigentlich kamen diese immer auf dieselbe Art und Weise um ihr Leben. Da die Gegner im Endkampf meist um ein 1000faches gen Himmel wuchsen, war Spidey immer im Nachteil. Aber da half ein riesiger Roboter, den er mit Hilfe einer Apparatur die, wie eine Uhr mit allerlei Funktionen an seinem Handgelenk befestigt ist, herbeirief. Hallo Nightrider, Hallo David Hasselhoff! Wundervoll anzusehen war die, sich ständig und in jeder Episode wiederholende, Szenerie des Hilferufes an seinen Hilfsrobi. Erst kam das Bat-;ups;Spideymobil, dann der Flug in die Schleuse des Roboters, der sich verwandelte wie ein Transformer.

Insgesamt ein wirkliches Leckerchen für Spiderman-Fans, also auch fürr mich. Wer Marvel und/oder Spiderman in allen Varianten mag, der ist hier gut beraten. Als Appetizer einfach mal hier einen Blick reinwerfen, einfach die Bilder ansehen, für einen USA-Japan Vergleich hier. Übrigens gibt es anscheinend auch einen indischen Spinnenmann!

Leave a Reply

  

  

  


Warning: Declaration of sk2_rbl_plugin::treat_this($cmt_object) should be compatible with sk2_plugin::treat_this(&$cmt_object) in /kunden/nohype.de/webseiten/tiltman.nohype.de/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_rbl_plugin.php on line 332

Warning: Declaration of sk2_pjw_simpledigest::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /kunden/nohype.de/webseiten/tiltman.nohype.de/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_pjw_daily_digest_plugin.php on line 245

Warning: Declaration of sk2_referrer_check_plugin::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /kunden/nohype.de/webseiten/tiltman.nohype.de/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_referrer_check_plugin.php on line 78

Warning: Declaration of sk2_captcha_plugin::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /kunden/nohype.de/webseiten/tiltman.nohype.de/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_captcha_plugin.php on line 70